Unsere Turnierreiter

Viele unserer Reitschüler sind auch fleißig auf den Turnieren in der Region unterwegs.

Hier stellen wir Ihnen einige davon vor.

( für eine größere Darstellung der Bilder diese bitte anklicken )

Christina Scheffler

der Pferdevirus wurde ihr förmlich in die Wiege gelegt, da beide Elternteile aktive Reiter sind.

 

Nach der sehr innigen Reitbeteiligung an unserem Pony Mehmeh folgte...

Nikey !

Nachdem sich beide erfolgreich auf Turnieren zeigten und ein eingespieltes Team waren kam 2013 der Augenblick des Abschiedes.

 

Nun startet Christina erfolgreich mit ihren beiden Stuten

 Fearless Sunny & Coco.

 

 



Eike Pedde

schön früh packte Eike der Pferdevirus und er lernte auf dem Schulpony Merlin seine ersten Reiterfahrungen.

Nach Merlin folgte eine Reitbeteiligung an dem Schulpony Chiaro, mit dem er auch seine ersten Turniererfahrungen sammelte.

   

Eike hatte Glück das seine Großeltern und Eltern genauso vom Pferdevirus infiziert sind wie er und so konnte er schon bald Sunrise sein Eigen nennen. Die beiden waren ein erfolgreiches Pärchen!

   

Nach einiger Zeit wurde Eike zu groß und so suchte man einen guten Platz für Sunny, was auch sehr schnell glückte. Nicht weit von hier steht Sunny bei seiner neuen glücklichen Besitzerin und wird hin und wieder von Eike besucht.

Tja und dann stand sie im Stall - die Felice - und noch bevor irgendjemand die Chance hatte verliebte sich Eike's ganze Familie in sie. In der Zwischenzeit sind die beiden ein eingespieltes Team und haben schon manche Platzierung heimgebracht!



Nele Licharz

Nele machte ihre ersten Reiterfahrungen auf unserem Pony Pumukel.

Schon damals ergriff sie der Turniervirus.

Als Nele größer wurde sattelte sie auf unser Schulpony Johnny um.

Nach ihren ersten Springerfahrungen bekam sie ihr eigenes Pferd

Fury

 

mit dem sie aktuell Vizekreismeisterin im Springen

 ihrer Altersklasse wurde.

 


Sarah Barnett

von Moritz über viele andere Schulponys kam sie zum Turnierreiten.

Auch sie hat mittlerweile ihr eigenes, vom Heidehof zur Verfügung gestelltes Pferd names Ravell, mit dem sie ihre ersten

Auswärts-Turniererfahrungen erfolgreich sammelt.



Celine Zumhoff

 

sehr klein hat sie auf unserem Merlin das Reiten angefangen.

Zu ihrem Entsetzten entwuchs sie Merlin und beschloß somit aus

Johnny nicht mehr herauszuwachsen !

Auch dies gelang ihr nicht.

 

Das eigentlich unverkäufliche "Entlein" fand den Weg zu Celine und

nun ist sie glückliche Besitzerin von

Fabi-en-te.

Durch einen kleinen Schicksalsschlag zusammengefunden sind die beiden nun ein wahrlich tolles Team.

Beide üben fleißig für ihre ersten Springturniere.

Bild folgt in Kürze

   



Paula Kurtenbach

reitet ebenfalls seit mehreren Jahren bei uns auf dem Heidehof.

Nachdem sie mit Little Dancer ihre ersten Turniererfahrungen

 machte packte auch sie der Turniervirus.

 

 

Nun hat sie eine Reitbeteiligung an dem bei uns

auf dem Heidehof geborenen Lasse.

Mit ihm wird sie nun auf Dressur-Turnieren starten.

   



Alina Kindt

 

vom Pferdevirus ihrer Mutter infiziert nimmt auch sie an der Turniergruppe teil und startete bisher auf Aragon.

 

Mittlerweile nimmt sie mit For Passion, dem Pferd ihrer Mutter,

an Auswärts-Turnieren teil.

 



Laura Reichel

 

nach ihrem Start in die Reiterei in unserer Reitschule FN°°° folgte eine

Reitbeteiligung an Sasja mit der sie die erste Turnierluft schnupperte.

 

 

Bald folgte ihr eigenes Pferd,

Callisson.

Mit ihm begann die Begeisterung für die Springreiterei und somit auch die ersten erfolgreichen Starts auf den Turnieren dieser Region.

 

 



Sarah Schunk

schon sehr lange ein eingespieltes Team

Sarah & Muckel !

Die beiden haben schon manches Turnier sowie O-Ritte, Reitabzeichen und vieles mehr erfolgreich gemeistert.

 



Nina Zimmermann

angefangen vor vielen Jahren auf unserem Chiaro entwuchs auch sie manchen unserer Ponys.

 

Nina's Mutter ermöglichte ihr eine Reitbeteiligung an unserem Finchen.

Dieser folgenschwere Satz :

 "Das Finchen passt so gut zu euch, eigentlich gehört sie zu euch."

ließ ein Happy End zu.

Nun startet Nina mit ihrem eigenen Pferd Finchen auf Turnieren.

 



Sharon Sassen

 

Bilder und Text folgen in Kürze

 



Anna Tysper

 

Bilder und Text folgen in Kürze

 



Laura Patzenhauer

Laura hat schon viele Pferde bei uns geritten und war ihnen immer treu - niemals gab sie ein Pferd ab - jedes Mal mußte sie sich trennen weil die Pferde zu klein wurden oder neue Besitzer fanden.

   

Mit Laura verbinden wir immer unsere großartige Birka -

die wir alle vermissen!!

Die Suche nach einem neuen vierbeinigen Partner ist nun endlich geglückt.

Zwischen Laura und Kira hat es gefunkt.

   
Zur Zeit pausieren die beiden aus wunderschönem Grund!